Schlagwort-Archive: SXF

damals in Schönefeld

IL-62M und BAC 1-11, SXF, damals

IL-62M und BAC 1-11, SXF, damals

Als ich ein kleiner Jammerossi war, funktionierte ja noch dieses „Hauptstadt der DDR“. Dort gab’s nicht nur hin und wieder Apfelsinen, sondern sogar ständig den Flughafen Schönefeld*. Und wenn ich mich recht erinnere, war diese Errungenschaft der Diktatur des Proletariats irgendwann mal Ziel eines Wandertages der Potsdamer. Und weil Wandertag ja auch immer Verpflichtung war, unbedingt Standard-DDR-Wandertag-Trinkflasche und Beirette einzupacken, bin ich damals nicht verdurstet und konnte dieses Foto machen. Tja!

(* … So richtig aktuelle Berichterstattung vom SXF/BER Areas und noch mehr gibt’s drüben bei Keule.)

in Kürze: ILA 2014

Alle zwei Jahre gibt’s ja so ein Mini-Le-Bourget auch in der Hauptstadt der DDR: die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung AKA ILA, in diesem Jahr vom 20. (ja, morgen schon) bis 25. Mai (Sonntag). Die Teilnahme des Autors steht noch nicht fest, mal spontan auf Laune und Wetterbericht vertrauen.

Während des most recent Besuchs nno 2010 gab’s zwar hyppsche ganz-nah-dran-Aktion des neuen A380, aber insgesamt waren #shice Wetter und flying display nicht so overwhelming:

A380 auf der ILA 2010

A380 auf der ILA 2010

A380 auf der ILA 2010

A380 auf der ILA 2010

Was mich dann aber doch auf den SXF-Acker treiben könnte, wäre die jüngst vernommene Ankündigung, dass unsere Freunde aus der CSSR mit Mi-24 im Doppepack anreisen und eine davon aufsteigen lassen werden.

Das wird dann ungefähr so aussehen:

Geil, oder?