Archiv der Kategorie: default

95fbe664bd9bccf8fb97ec94f65390be

Eine weitere Arbeitswoche der sinnlosen .peace .war Deployments absolviert, aber immerhin lockte das Wochenende mit Oberliga in Lichtenberg kieken (und gewinnen) oder Flohmarkt (Schon wieder?) bei den Neureichen in Glückstadt.

Und ausserdem habe ich endlich geTILt, was sich hinter der denkmalhaften Anlage at Türschmidtstrasse Ecke Stadthausstrasse (kommste eben auch nur dran vorbei, wenn Stauumfahrung oder BSR-Betriebshof-Besuch) verbirgt: Hartungsche Säule, aha – bitte betrachten SIe hierzu auch die dedizierte Website des Bildungsverein Bautechnik: Pendelstützen in der Victoriastadt. Schöne Ecke dort, vielleicht muss man ja gar kein Haus in Porto einschoppen.

wandzeitung.xyz/@moellus

Das plakatiere ich jetzt an jede Internetz-Wand. Twitter-Rückbau.

Und sonst so? Se Präsenzpflicht (d.h. mind. zwei Tage) is back, der AWS Account (sind sogar mehrere) ist endlich da und bei manchen Kollegen Mitarbeitern ist das mit dem Abstand auch nach der Pandemie eine gute Zache, meine Fresse.

Zeit für einen Kaffee. Oh, gleich mal tooten kurznachrichtendiensten!

Segelboot booten

Weil der Junge nicht immer nur auf grüne Buchstaben auf schwarzem Hintergrund glotzen soll, musste wollte er am Sonntag mal mit raus an die frische Luft. Immerhin umgeben von Brunch im Allgemeinen und Zwiebelsuppe und Apfelkuchen im Speziellen, jedoch auch den Aprilwetter-Eskapaden ausgeliefert. Down in se Yachtclub: Gut, dass jemand mit Leatherman anwesend war, so dass die Takelage prof installiert und das Wasserfahrzeug genau in einem Sonnenmoment deployt werden konnte. Ich bleib trotzdem lieber Landratte mit ssh und jetzt auch DSL 100.