Schlagwort-Archive: S3

endlich dot net

Weil Amazon jetzt auch Domainregistrierung macht – siehe Amazon Route 53 – hab ich mich durchgerungen, moellus.net in den Warenkorb reinzuklicken. Jetzt bin ich endlich .net – nach all den Jahren, so toll. Selbstversändlich mit ohne Schimmer wozu. #taptalk selfie Ablage vielleicht? 

PS: Diese Domain-Schoppung und ein paar recht grosse WordPress-Backups, die neuerdings in S3 geparkt werden, machen, dass Amazon mich nach Jahren wieder chargen tut. Müssen ja auch sehen, wo sie bleiben.

  • http://aws.amazon.com/de/about-aws/whats-new/2014/07/31/amazon-route-53-announces-domain-name-registration-geo-routing-and-lower-pricing/
  • https://itunes.apple.com/de/app/taptalk-photo-video-messaging/id847490276?mt=8

Ich mach Backup.

Backup ist gut, so die Theorie. Wohlgemerkt rede hier ich von meinem privaten stuff. =)

Jetzt in echt und angepackt! Diverse GB warten auf einigermassen sichere Verwahrung drüben bei Amazons S3-Kontrukt. Zu diesem Zwecke schlenderte ich gestern in den zuständigen virtuellen store und gönnte mir die Desktop-Jungledisk-Lizenz.

Kannte bislang nur den Linux-Client mit dem Charme einer Am-Stern-Neubauwohnung. Aber der Mac-Client macht schon was her. Fix mal bucket #426 – Typ ‚Jungle Disk‘ – eingerichtet und los geht die profe Sicherung dank automatischem Backup Job etc. …

Wenn S3-Client, dann soll auch der S3 Browser nicht unerwähnt bleiben – ein einfaches BSD-License-Applikatiönchen, das just #funzt.

:: http://aws.amazon.com/s3/
:: http://www.jungledisk.com/
:: http://people.no-distance.net/ol/software/s3/

Jeff Barr im new economy Amt

Nachtrag zum Freitag: Das new economy Amt war wiederholt Lokations-Spender für die geeks der Berliner ruby user group.

Das allein lässt mich noch nicht besondere Aktivitäten entfalten. Wenn aaaber der Ober-Evangelist von Amazon für den Bereich web-services in Berlin rumtourt und kurz nach Feierabend ne session hält, muss ich da doch schon mal hin.

Jeff Barr heisst der Mensch und erzählt und führt vor in knapp zwei Stunden – all about s3, ec2 & Co. Sehr erlebenswert. Interessant die gestellte Frage nach dem nächsten web-service. Database vielleicht? – Vielleicht!

Leute, macht watt! Benutzt s3, so wie er.

:: Jeff Barr’s Blog
:: Amazon Web Services Blog

Jeff Barr im new economy Amt

Jeff Barr im new economy Amt
» Mr. Barr und Elektrolüse beim smalltalk

autoexec.bat und config.sys sichern

Und allen anderen wichtigen und unwichtigen digitalen Kram auch – nämlich bei Amazon S3.

Faszinierend wie sich meine anfängliche Skepsis gegenwärtig in total ehrlich gemeintes Interesse morphen tut. Schuld daran sind der da und der sowieso.

So, schon mal die 8-Zoll-Floppies mit den Sächsische-Schweiz-Urlaubsbildern von 1982 raussuchen …