endlich wieder technikus lesen – dank Feedly

Mit dem Google Reader manage und tschekke ich meine feeds. Mit Feedly geht das ebenso, nur in schick und so. Extension für Firefox oder Chrome (bzw. Chromium so wie bei mir) saugen, ‚Ja, von mir aus‘ klicken und in Hochglanz lesen – eben fast wie #damals den technikus

Feedly

Gefällt mir extrem.

  • http://www.feedly.com/
  • http://de.wikipedia.org/wiki/Technikus