Schlagwort-Archive: photo

Apple Photo statt iPhoto und Aperture

Was halten wir denn von der verkündeten Abwicklung der #bildas Tools iPhoto und Aperture? Ich bin da zwar noch ein bisschen underwhelmed, gehe aber mal davon aus, dass das Photos genannte Nachfolgeprodukt nicht unbedingt #shice sein wird. (Wie sie jetzt alle rufen „Kann ja nur besser werden! #einsoelf“)

iPhoto – zunächst im iLife ’04 Set (Ob @larsomat den Promo-Clip noch findet?) enthalten, später als mit-ohne-Karton-App – war ja nach meinem Switch auf den OS X driven Homecomputer die primäre #gfx Anwendung – und ist es bis dato noch immer, denn das vor etwa zwei Jahren eingeshoppte Aperture war nie wirklich in Gebrauch.

Und eng ist es geworden: per anno trudelten durchschnittlich 10k neue Bilder in die iPhoto Library (Ich muss unbedingt mal eine hyppsche Auswertung graphieren.), mittlerweile ächzt iPhoto und macht, dass der PoserPC recht gemächlich ackert. Ich prangere das hin und wieder an, allein der Haushaltsvorstand ignoriert meine Bemühung, den Gravis Heinis eine Freude zu machen. 

Und nächstes mal beleuchten wir dann die philosophische Seite von ditt Jannze: z.B. „Wozu das alles?“ oder „Was wird in 100 Jahren von unseren Bilderhalden übrig sein?

PS: 
Anno 2006 waren es 7k #bildas – aufm G4 Triebwerk. Das waren noch Zeiten. :) *flashback*

zooomr.com jetzt noch etwas mehr online

Ich muss [?:https://cynigma.com/node/208 meine zooomr.com is back Frohlockung] wiederholen bzw. ausbauend untermauern bzw. re-fietschern bzw. sonstewas.

Jedenfalls ist das Plattförmchen – die Stabilität der Darbietung lässt IMHO noch etwas zu wünschen übrich, checken sie bitte selbst aus – wieder richtig da. Bis vor kurzem gab’s nur Selbstbeweihräucherung a la „Wir sind ja sowas von dran … keept mal noch ein bissel waiting … gleich geht’s los!“

Aber genug rumgemault, nun ist [?external:http://www.zooomr.com zooomr.com] also wieder benutzable –
LaCie-Ventile öffnen und volle Pulle uploaden!