Schlagwort-Archive: Linus Torvalds

Linux 3.8 mit ohne 386er

Damals als PCs noch so richtig scheisse waren, hatten sie einen Turbo-Schalter in front of und oben drauf einen 14″ Monitor der Marke HighScreen. So kenn ich das jedenfalls. Ich verschwende Bandbreite zum Thema, weil ich gerade an meine erste PC- bzw. x86 Experience denken musste, weil: mit dem kommenden Linux Kernel 3.8 wird der i386 Support eingestellt werden. Juckt mich und 99,9 % der Menschheit nicht, aber it’s just an Anlass to reflect. Ihr kennt das, gell. 

„Unfortunately there’s a nostalgic cost: your old original 386 DX33 system from early 1991 won’t be able to boot modern Linux kernels anymore. Sniff.“

Gemeint ist natürlich die Torvaldsche Karre von damals. 

Jedenfalls hab ich das heute mal durchprobiert, und ja – stimmt. #funzt nicht. Könnta also abhaken. Hier ein Bild vom 3.8-vs-i386 Test Lab: 


Symbolfoto: /me inna l:geeklounge while fummeling with Kernel 3.8

(Um ganz genau zu sein: mein erster PC hatte eine 486DX33 CPU drinne. *seufz* Aber egal. :)

PS:
Lasst uns weniger über flüchtige Foto-Anwendungen auf Smartphones und mehr über die guten alten Blech-Zeiten sprechen.

  • http://www.heise.de/open/artikel/Die-Woche-80386-ade-1768748.html
  • http://kernel.org/
  • http://lkml.indiana.edu/hypermail/linux/kernel/1212.1/01152.html
  • http://renehesse.de/instagram-bitte-verkauf-meine-bilder/

CRE 130 gehört

Dieses hippe Podcast hören ist ja bisher so ein wenig an mir vorbeigerauscht, aber nun findet sich in letzter Zeit doch mal die eine oder andere freie #easypeasy Minute dafür. Ist vor allem darin begründet, dass ich aufgrund der Kombination von neuer Lokation des Arbeitgebers (der, der früher mal das ’new economy Amt‘ war) und bekackter Ich-fahr-auf-keinen-Fall-Fahrrad-Alter-Witterung früh und abends ein paar Minuten zu Fuss unterwegs bin – und genau diese beiden Fenster fülle ich gekonnt mit Audio-Konsum a la Chaosradio Express Radio und Technikwürze. Gestern und heute also CRE Nummer 130 mit Packungsinhalt „Verteilte Versionskontrollsysteme“ – ganz heisser #shice zum Thema nicht-zentrale VCS im Allgemeinen sowie git im ganz Speziellen. Host Mr. Pritlove und git-Missionar hukl (suche noch den Twitter-Account wie blöde) im sehr gern anzuhörenden Techtalk. Wirklich sehr empfehlenswert für alle git-Interessierten und CVS/SVN-Genervten.

Und weil es in dieser unterhaltsamen CRE Ausgabe Erwähnung fand, möchte auch ich nochmals dieses tolle Video an diese Stelle deines Screens patschen – Linus Torvalds lässt sich über sein Projekt git aus:

 

 

Auch sehr schön: gitready mit ganz vielen git Tips. Lörning by maching!

So, mal git propagieren morgen.

  • http://chaosradio.ccc.de/cre130.html
  • http://git-scm.com/
  • http://www.youtube.com/watch?v=4XpnKHJAok8
  • http://gitready.com/