Schlagwort-Archive: Arthur Harris

Thanks Bomber Harris

Wenn dir die falschen Leute applaudieren, hast du entweder was falsch gemacht, oder die sind eben doof. Wie auch immer: zur (erfolgreichen) Blockade des „Trauermarsches“ der Nazis wie anbei bebildert aufzutreten, ist keine antifaschistische Aktion, sondern einfach nur bescheuert:

Screenshot Tweet Thanks Bomber Harris

Sich „Thanks Bomber Harris“ auf die Haut zu pinseln und Femen-Fun zu haben (Der #shice war neulich sogar schon vollwertiges Element der Raab-Show.), zeugt IMHO nur davon, im Geiste nicht weiter als das neofaschistische Gegenüber zu sein. Danke.

Und noch mal zur grundsätzlichen Klarstellung, liebe doofe Leute: ja, Nazis raus – aus Dresden und aus den Köpfen.

Update, 2014-02-27

Es gibt eine Entschuldigung. Die finde ich gut.