“alternate Names”? – ach Google …

Oh! Communist-Network-Vibes heute Nacht: was mit Google und real name policy. Echt? Mal tschekken:

„Alternate names will appear in the main profile, as well as when a cursor is held over the name.“ 

Nee, unter dem angekündigten Update der real name policy hatte die Gegenseite (Beispiel, Beispiel) der #nymwars was anderes erwartet. Oder auch nicht, denn dass Google diesbezüglich total einknicken würde, damit war nicht wirklich zu rechnen. Ich habe jedenfalls nicht dran geglaubt.

So, die Schokobanen waren gut – und nun? Plan B?

  • http://www.readwriteweb.com/archives/google_updates_real_name_policy_to_allow_alternate.php
  • http://jensscholz.com/index.php/2011/08/08/fuck-yeah-pseudonyms
  • http://twitter.com/lanu/statuses/161717631349567488
  • http://pramesan.posterous.com/was-bisher-geschah-schokobananenwette
  • https://joindiaspora.com/