Schlagwort-Archive: Wahl

ee59e3e5b5d0131760f93e6136828f5b

irgendwas mit Sozialdemokratie

Jede(r) 25. wählte in fhain-xberg AfD. Bricht mich ja ähnlich an wie die gefühlten fast 100 Prozent in Sachsen und – say wott?! – Brandenburg.

#ltnrw17 Nachtrag

Ich hatte die Tage noch mal das NRW-Wahl-Filmchen der NRW-Besserverdiener-Partei (Sagt man das echt noch?) im Browser. Meine Frage: Können wit uns darauf einigen, dass der Chrissi sein iMovie hart im Griff hat? War er gar bisschen anna HFF?

Angela Merkel verschenkt Threema nicht

Da hab ich den ersten Aufreger und das erste App Einshopping des Tages aber extremst geschickt in einen brutalst möglichen SEO Titel gepackt – didn’t icke? Der CDU/Merkel #shice bedarf keiner weiteren Beachtung – wer wäre nicht so macht(erhalt)geil?! – aber das andere schon: 

Ich hab Threema gekauft, weil ihr einige von euch (überhaupt ausser @boerge30 noch jemand?) das machen. Nun lasset uns kommunizieren! Im #sichiissichi mode. Nächste Wende oder so. Oder erst mal CDU Wegrevoluzzung planen. Wäre doch mal ne hyppsche App-Referenz, gell? 

  • http://www.zeit.de/news/2013-05/31/bundesregierung-merkel-plant-wahlgeschenke-von-285-milliarden-euro-31113808
  • https://itunes.apple.com/de/app/threema/id578665578?mt=8
  • https://twitter.com/holgi/status/340363754535530496

 

Heute sind wir alle Obama

Juhu!Ich hab ja gestern Abend/Nacht US-Wahl im ZDF gewottscht – und es war gar nicht schlimm. Das heisst alles hab ich mir nicht reinziehen können, denn mit #ueberdreissich sind die Zeiten des Durchmachens wohl doch langsam vorbei.

Vom unerträglichen Lanz-Generve mal abgesehen (Ich zappte spontan und entschlossen!) war die Show ganz OKee: schöner Grafiken-Voodoo und irrer Buzzer mit MIDI-File aus irgendeinem Untergrund-Amiga-Soundarchiv vermutlich – GEZ-Kohle gut angelegt. Und der Tüp mit dem roten Iro aus der Mobilfunktelefon-Werbung war auch da und hat Internetz erklärt.

Jedenfalls eingepennt. Die ersten Staaten bekam ich noch mit, irgendwas mit 3 : 49. Dann Tiefschlaf, dann wach, dann „Four more years“ Gewissheit (auf der Kautsch in Klamotten einpennen ist praktisch – brauchste dich nur zu der die ganze Nacht durchgelaufenen Glotze drehen), dann bisschen US-Milde. 

Und – habta den Tschakka! Tweet (siehe Bildchen) auch geretweetet? (wassn Wort!) Falls ja, habt ihr kontributiert: Der Tweet mit den meisten Retweets ever. (Denkt denn niemand an die Medion-Server bei Twitter?)

„For more years“ – just do it, zum Beispiel so.

damals
damals

  • https://twitter.com/BarackObama/status/266031293945503744
  • https://twitter.com/b_riexinger/status/266051025050419200