Schlagwort-Archive: Impfung

erst noch dieser Post dann Mate ausm Frittschi holen

Stulle-mit-Brot-Ahmprot, Aktuelle Westkamera und dann schnell das #triell wegschalten, weil’s Femdschämen so nervt, meine Güte!

Vorher war noch Wochenende: am Samtag gefühlt mehr geschafft als in der gesamten Arbeitswoche, bekloppt, naja. Und ich hab jetzt ’n Nokia – ohne Apps aber vermutlich mit Atomeisbrecher-Akkupower und vor allem Docker-Swarm-Bereitschafts-Gepiepe.

Spocht: ein weiteres „Long time no see“ – am heutigen Sonntag nach Monaten Abstinenz mal wieder einem Spiel von K4 beigewohnt, 3:0 Heimsieg. Toll, dass der Ex-Ossi-Chef mit Pflaumenstrudel da war, auch toll, dass die Kaffeeausgabe wieder geöffnet hat. Ja, es sind die kleinen Freuden – „temporarily in service“. Hier irgendeinen nitter.net Link hindenken.

Ausflug: Grunewaldturmletzter Besuch schon ein Weilchen her – fietschering Treppen steigen, Berlin in der Ferne glotzen und als Belohnung Bockwurst ohne Bier, denn ich musste ja noch fahren – und zwar zum Impfzentrum Messe Berlin. Hey Siri – Morgen Drosti Mail schreiben, dass hier jetzt alle gechipped sind!

Nacht!