Schlagwort-Archive: Games

Wecker auf Destiny 2 Open Beta gestellt

So viel Aufregung gab’s zuletzt bei Overwatch – das Spiel, das die Jungadler auch nach einem guten Jahr noch immer fest im Griff hat. #aechz

Aber wie mir K3 und Gaming Presse glaubhaft versichern, wird Destiny 2 ja noch viiiiiiel besser. Na dann, möge der Download der Open Beta nachher um 1900 Uhr beginnen.

Noch kurz ne OW Reflektion: supergeile Trailer damals, eher fades Gameplay. Aber ich hab ja von diesem Ego-Shooter-Scheiss keine Ahnung und lande stattdessen lieber die Jak-24 auf dem Fichtelberg.

GameLoading Trailer

GameLoading: Rise Of The Indies is a feature documentary exploring the vibrant global community of independent game developers.

Ideal: einfach machen, was Spass macht – wie zum Beispiel die hippen Spiele-Designer und -Entwickler, optional im Independent Mode. So mein Mood mein Betrachten des Trailers der ge-Kickstarter-ten Doku GameLoading: Rise of the Indies. Poppte neulich in der Steam Client Applikation auf, weil @baeschtl Tags zuvor dessen Benutzung nahegelegt hatte. 10 €.

X Rebirth

„Maybe this is EVE Online for non-crazy people?“

Meine Gaming Experience beschränkt sich in der Regel aufs Pre-Tschekk-Spielen von entsprechenden Apps oder Humble Bundle Spielchen für die Jungadler. Die Zeiten, in denen Moellus bis in die Nacht im Zocker-Kontext (Man sagt wohl neudeutsch „Zocken“ dazu. Quelle: Internetz) vor dem Gerät hing, sind schon bisschen her. #amiga In Neuland-Zeiten nun erschien mir EVE Online immer ganz anschauenswert, und jetzt kommt da so ein Teil, von dem sie sagen, es sei noch toller: X Rebirth. Muss ich das auf dem Schirm behalten – für den Fall, dass sich entsprechende Ressourcen (Zeit vor allem, und Hardware auch) auftun? Das Werbefilmchen schaut jedenfalls #awesome. Und überhaupt, wo bleibt the next Second Life?

  • http://www.giantbomb.com/videos/x-rebirth-looks-like-one-hell-of-a-space-game/2300-7794/
  • http://www.youtube.com/watch?v=eNs1rdSkUi8

Flashback: North and South kommt wieder

20120418_north-and-southKurz nach Deinstallation der DDR hatte auch ich dieses Home Computer Dingens für mich entdeckt – aber nicht in Form eines Anfang der 90er Jahre total lächerlichen IBM-kompatiblen PC (CGA und so ein Mumpitz, wa? Nee, danke! :), sondern – selbstverständlich – Amiga! 512 kB RAM, fette 4096 Farben im HAM-Modus und dazu dieses praktische Disketten-Laufwerk. :)

Der Amiga 2000 war bisschen unkuhl, den sehr schmissigen Amiga 600 (später sogar mit ner Festplatte drinne!) gab es noch nicht, und Amiga 3000 hatten nur die ganz harten Amiga-Jungs. Also: Amiga 500 – der VW Golf der Home Computer. Ich schreib da irgendwann mal noch bisschen ausführlicher zu.

Was ich der Welt eigentlich mitteilen möchte ist: North and South kommt wieder. Eines meiner Lieblingsspiele damals (Wer lacht, ist doof.) – Kavallerie gegen Kavallerie, Kanonen ebenso im vs mode. Schnell, bunt und witzig.

 

PS:
Und Flashback mal wieder. Leute, wir werden alt. :)

  • http://de.wikipedia.org/wiki/Amiga_500
  • http://de.wikipedia.org/wiki/North_%26_South
  • http://video.golem.de/games/7798/north-south-remake-fuer-android.html