Schlagwort-Archive: IoT

„Man ist nicht mehr online, sondern das ganze Haus ist online!“

Stephan Noller: Häuser surfen im Netz

Immer wenn der CEO mal gerade keinen Bock auf dieses „Werbung im Internetz“ Zeug hat, zückt er entweder den Lötkolben und beackert den erstbesten Raspberry Pi, oder aber er lässt sich über das Internet of Things aus. Eben Zeit für Visionen, ynot. Ich hatte ja seinerzeit angenommen, der IoT Hype hätte sich mit der Insolvenz der Nabaztag Bude erledigt. Aber da habe ich mich wohl getäuscht.

Ist das dann schon Web 4.0? Oder kann man das semantische Netz im Folder „Rohrkrepierer“ ablegen und das glossy Label 3.0 aufs IoT patschen? Und was ist mit Second Life? Kommt das noch mal wieder? Wenn Facebook es endlich gekauft hat vielleicht? Es bleibt #yrre spannend.

„Sternibirke musste mit dem Internet verbunden werden!“

Schön, dass re:publica die Vorträge (alle?) ins Internetz packt. So kann ich mir heute Abend anschauen, wie Chef gestern über Sternibirke und Targetometer referierte:

re:publica 2014 - Stephan Noller: Raspberry for Fun and...

Freuen wir uns also auf den Winter und Sternibirke 2.0!