endlich mal wieder schwitzefrei

Ach, hitzefrei meinte ich natürlich. Sehen Sie, so schlimm ist das mit der Hitze gerade.

In dieser Woche hatte ich 2x Begleitservice (Hoffentlich haut dieses Wort im SEO-Kontext ortnlich rein!) – K4 wegen linksradikaler Bambule gleich nebenan vonna POS abholen, und dann noch Tantchen nach Hause fahren, bin eben ein guter Junge, trotz meines fortgeschrittenen Alters.

In der näheren Bekanntschaft feiern die Grossen dieser Tage Abitur-Erlangung. Und dabei war doch neulich erst Einschulung.

So, das war’s schon. Ansonsten nur das Übliche. Home Office, Anfang der Woche beim Bekka gewesen, am Donnerstag allein am Imbiss angestanden, #fckafd sowieso und noch immer Warten auf den neuen Grouphead. Der nicht twitternde Projektmanager wird’s ja nun nicht werden – der hat bei einer globalen Nachhaltigkeitsprojektbude (das Wort hat noch niemand vor mir getippt, tippe ich mal) angeheuert. Ohje, nicht nur mit Menschen zu tun haben, sondern auch noch durch die Welt gondeln. Traumhaft. Nicht.

Ich geh mal duschen.

Und bitte denken Sie daran, immer ausreichend zu trinken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.