krasses 3D-Telespiel

Softwareseitig kenn ich mich mit Gentoo, Drupal und dem ganzen Rest ja einigermassen aus … bezüglich der Telespiel-Sparte bin ich allerdings seit nunmehr 15 Jahren – schön waren die Amiga-Zeiten – ziemlich doof und üüüberhaupt nicht auf dem Laufenden.

Da kam mir neulich beim private viewing in der Bänschstrasse die Gelegenheit mal ganz gelegen, in Gegenwart zweier hardcore-Gamer den Term ‚Diablo 3‘ in den Raum zu werfen. Darauf und einige offensichtlich blöde Nachfragen von mir später kümmerte man sich ganz rührend um mich – „Hinsetzen und zugucken!“

Telespiel
» Telespiel ‚World of Warcraft‘ und nicht meine Bierflasche

Nun weiss ich, was genau ‚World of Warcraft‘ ist und wie strange es ausschaut. Für meinen Geschmack too much Fantasy-Quatsch … keine Flugzeugträger, keine trips zum Mars. Dennoch – wieso peppen die von Linden Lab ihr ‚game‘ nicht einfach mit ein paar WoW-Elementen auf? Weil sooo weit voneinander entfernt scheinen mir beiden Applikationen nicht. Und dann könnte der Jauch’s Günther in seiner Sendung auch mal wieder Second Life vorstellen and the hype ginge wieder so richtig on. Oder?