Schlagwort-Archive: T-Com

Internet in schnell in #fhain

Schnelles Internetz und #fhain – zwei Welten prallen aufeinander … möchte man meinen. Aber es scheint sich was zu tun*: Ich konnte heute höchstselbst einen 25-Mbs-runter-5-Mbs-hoch-Initial-Connect live miterleben. Ich sag dann schon mal ‚Tschüssikowski, Alice!‘ (und hoffe, dass die VDSL-Abdeckungsgrafik für den hiesigen Kiez echt nicht lügt, Alta!).

(* … #fhain nördlich der Frankfurter Allee)

endlich Breitband im schönsten Dorf vonne Welt

ReichspostPreiset die Bundespost!

Es soll nun wirklich seit gestern soweit sein: zeitgemässer Anschluss an den internationalen Rechnerverbund auch im strukturschwachen Nordwesten des PlatzeckReiches.

No more triste Zwangsaufenthalte out there. Endlich hat das Leben für einen Daueronline-Deppen wie mich wieder einen Sinn. Aua, das wird Haue von der zuständigen Kommandomutti geben … =)

Ich weine noch ein wenig und such dann mal in der DFÜ-Kiste nach brauchbarem Ekwippmennt fürs Dorf. Bloss nicht die WLAN-Kabeltrommel vergessen!