Schlagwort-Archive: Studie

peace out in Los Santos County

„Auch die regelmäßige Beschäftigung mit dem Ab-18-Actionspiel „Grand Theft Auto V“ (GTA V) führt demnach nicht zu messbaren Änderungen im Alltagsverhalten der Spieler. Das gilt zumindest für Erwachsene, auch wenn sie täglich spielen.“

Eine IMHO nicht wirklich überraschende Studie via SpOn. Und passend dazu von mir ein paar Pläne B für die Zeitverbringung während Ihres nächsten Insel-Aufenthaltes:

parkend aufs Ordnungsamt warten #yolo

Badge ‚auf Hiddensee landen‘ freischalten

Wandertag zum BER und Besuch der Patenbrigade

persönliche Meldung bei der Arbeitsagentur als Voraussetzung für den Antrag auf Arbeitslosengeld (check)

Besuch des Tropical Islands Resort

Malen nach Zahlen in EDAZ

Energiewende überall

bald fertig: unser „Tor zur Welt“ in Mukran

zum Späti cruisen und käuflich ne Palette Tyskie erwerben

mit @betonmischa bei Staufenbiel gewesen (Schon bisschen fetzig die Hind, oder?)

Tschillen aufm Adlergestell #stausau

PS: „Spielst du echt diesen Kwatsch?“ – „Escapism ftw!“