WP-Fundstück: Stigler vs. Brown

Aus der Reihe „bei den Blockwarten gelesen und weiterreichen mögen“: die Geschichte vom Luftwaffe-Jagdflieger, der eine auf dem letztem Loch pfeifende B-17 nicht abschiesst:

Stigler näherte sich von hinten zum Angriff, war dann aber über das Ausbleiben von Abwehrfeuer verwundert. Schließlich konnte er die Beschädigungen, den Toten und die Verwundeten und somit die wehrlose Situation der gegnerischen Crew erkennen. Daraufhin entschied er sich, die Maschine nicht anzugreifen.

Die Ye Olde Pub landete sicher in Norfolk, Brown meldete den Vorfall sofort seinem Vorgesetzten, wurde aber zu Stillschweigen verpflichtet. Stigler erzählte niemandem außer seiner Frau von den Ereignissen.

Doku-Filmchen gibt’s auch:

Wie hätten Sie entschieden?*

(* … damals)