Graswuchs vereitelt Jak-9 Erstflug

Ach, wie Schade! Die Keule hatte das voll fetzige RC Modell einer Jak-9 (Spontankauf inna Modellbau-Meile near Frankfurter Tor – und ich hab da auch was Hyppsches eingeshoppt, später mal mehr dazu) ordnungsgemäss zusammengebastelt und ein extra entsprechendes Erstflug-Event ins Internetz reingeschrieben.

Neulich am most recent Wochenende dann optimale Flugbedingungen, sämtliche Recording Devices am Start, und eine extra aus Hauptstadt der DDR angereiste Zuschauerschaft stand auch erwartungsvoll am RC Sicherheitszaun. Allein das verschissene Gras aufm Platz war Fitzelchen zu hoch, um das Jagdfliegerchen via Bodenstart in den Luftraum zu befördern (was mit einknickendem Fahrwerk). Und „Schleuderstart“ (thx for Input @chilligonzales :) war aufgrund des Gewichtes auch keine Option (Schiss und so). 

Aber RC ist ja bekanntlich, wenn es trotzdem Spass macht – denn der profe Modellflieger hat selbstverständlich immer ein Zweit-Fluggerät dabei. Statt simulierter Luftschlacht über dem Beate-Uhse-Gedächtnis-Airfield dann eben ein paar nicht minder beeindruckende Motorsegler-Runden. 

Einen ausführlichen Bericht („Die Krise als Chance begreifen“ oder so) gibt’s dann bestimmt in Kürze auf plankombinat.de. Bis dahin tschekken Sie bitte die attachten Impressionen:

Nächstes RC Airshow Event: simulierte Luftbetankung zweier RC Tu-160. Entsprechendes Fluggerät ist noch zu beschaffen und zusammenzuleimen. #rtm /cc @betonmischa

  • http://www.modellbaumeile.com/
  • http://de.wikipedia.org/wiki/Jakowlew_Jak-9
  • http://de.wikipedia.org/wiki/Beate_Uhse#Karriere_als_Pilotin
  • http://www.plankombinat.de/
  • http://de.wikipedia.org/wiki/Tupolew_Tu-160