USA Urlaub 2012

USA1 Urlaub im Schnelldurchlauf2
 
  • Highway means Schnellschotten-Pause – seit Jahren mal wieder McRib inhaliert
  • nicht nur in NL gab’s tolle Wolken
  • Unterkunft total 70er-Jahre-BRD-esque, aber absolut OKee (ausser die verschissenen Deckenbalken – aua!)
  • bin jetzt Russn Fan (wie Radler, nur Hefeweizen statt Pils)
  • _Ich_ habe keinen Wanderpass zum Reinmalen! #ipda
  • Joggen ist doof, Wandern ist kuhl.
  • Kümmelschnaps
  • Bayern 3 nervt
  • in Passau (whow, Donau!) #fontpolizei Foto für @kosmar gemacht (aber noch nicht ins Internetz reingeladen)
  • noch mal Passau: der Dom ist ne ansehnliche Hardware
  • Bergwerk besucht (gute Idee das mit dem Helm!)
  • Helmut Kohl war auch schon mal im bayrischen Alt-Immobilien-Freilicht-Dingsbums (1985?)
  • Burgen und Schlösser gehören nicht in Privatbesitz – jedenfalls sollte sowas vor dem Aufstieg geklärt werden
  • ej, ein tatsächlich wackelnder Wackselstein! #awesome (und der Aufstieg auch, und der Feuersalamander auch!)
  • Suffentdeckung Bärwurz bzw. Blutwurz (Der von Penninger muss es sein!)
  • Path Kennzeichen – dafür erwägt man doch echt den Umzug in den Landkreis Passau!
  • Magnet Sommerrodelbahn, Cruisin‘ durch Erlangen Area, Kickelhahn und noch fix zur Omma


l:jugendherberge

und ausserdem:
 
  • Internetz-Kritik spar ich mir #aechz
  • nur ein paar mal SpOn Hohmpädsch geöffnet – irre, wie gefühlt wenig man ausserhalb des Netzes vom Weltgeschehen mitbekommt. (OKee, dafür weiss ich, dass der Seehofer seinen Sommerurlaub in Bayern verbringt.)
  • Berlin ist auch toll. 

1. USA = unterer süddeutscher Abschnitt
2. Ich muss hinne machen, die Bandwidth ist so scheisse.